Allgemeine Geschäftsbedingungen

Splošni pogoji spletne trgovine medenka.eu/”>medenka.eu so sestavljeni v skladu z Zakonom o varstvu potrošnikov (ZVPot), Zakonom o varstvu osebnih podatkov (ZVOP-1) ter Zakonom o elektronskih komunikacijah (ZEKom-1).

Den Online-Shop medenka.eu (im Folgenden auch „Shop“) verwaltet das Unternehmen MEDENKA d.o.o., Ukmarjeva 4, 1000 Ljubljana, Slowenien, Matrikelnummer: 7280505000, Steuernummer: SI51984555, das auch der Hersteller ist. Das Unternehmen ist mehrwertsteuerpflichtig.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen bestimmen die Tätigkeit des Online-Shops medenka.eu, die Rechte und Verbindlichkeiten der Nutzer und des Shops. Des Weiteren regeln sie die Geschäftsbeziehung zwischen medenka.eu und dem Käufer.

Den Käufer verpflichten die allgemeinen Bedingungen, die zum Zeitpunkt des Kaufs gelten (Abgabe der Online-Bestellung). Der Nutzer wird bei der Abgabe der Bestellung jedes Mal besonders auf die allgemeinen Geschäftsbedingungen verwiesen und bestätigt diese mit der Abgabe der Bestellung.

Bei der Registrierung als Mitglied bei dem Online-Shop medenka.eu erhält der Besucher einen Benutzernamen, der mit seiner E-Mail Adresse identisch ist, sowie ein Passwort. Der Benutzername und das Passwort des Mitglieds von medenka.eu bestimmen das Mitglied unmissverständlich und verbinden es mit den eingetragenen Daten.

Möchte der Nutzer zu jedem späteren Zeitpunkt seine E-Mail Adresse durch eine andere ersetzen, muss er diesen Antrag dazu an info@medenka.eu senden. Eine Änderung der E-Mail Adresse wird am selben oder spätestens am nächsten Werktag durchgeführt, der Nutzer wird darüber in einer E-Mail informiert.

 

Bezahlung

Der Kaufvertrag zwischen dem Anbieter und Käufer ist zu dem Zeitpunkt abgeschlossen, wenn der Anbieter die Bestellung bestätigt (der Käufer erhält eine E-Mail über den Status Bestellungsbestätigung). Von diesem Zeitpunkt an gelten alle Preise und andere Bedingungen sowohl für den Anbieter, als auch den Käufer.

Rabatte, Gutscheincodes usw. werden nicht addiert.

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

Das Unternehmen medenka.eu betreibt seine Geschäfte vorerst mit der Zahlung bei Lieferung und Zahlung per Lastschriftverfahren.

Die bestellten Medenka Produkte werden dem Kunden in kürzest möglicher Zeit geschickt.

 

Lieferung

Der Vertragspartner für die Lieferung der Produkte des Unternehmens Medenka d.o.o. ist Pošta Slovenije d.o.o.

Die Gebühr für die Bestellungsbearbeitung und Versandkosten beträgt 3,90 € und wird bei der Abgabe der Bestellung berechnet.

Die Lieferungsfrist ist von Pošta Slovenije d.o.o. abhängig und beträgt 3 – 7 Tage.

 

Widerrufsrecht des Verbrauchers

Der Verbraucher (das Angeführte gilt ausschließlich für natürliche Personen, welche die Waren für Zwecke außenhalb ihrer Erwerbstätigkeit erwerben) hat das Recht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware dem Unternehmen mitzuteilen (an die Kontakt E-Mail Adresse info@medenka.eu), dass er den Vertrag widerruft, ohne einen Grund für die Entscheidung anführen zu müssen. Die Frist läuft ab einen Tag nach dem Datum des Erhalts. Die einzige vom Verbraucher im Zusammenhang mit dem Vertragswiderruf zu entrichtende Gebühr sind die Rückgabe- beziehungsweise Versandkosten der Ware, die sich nach der Preisliste des Lieferdienstes Pošta Slovenije d.o.o. berechnen. Die Ware muss dem Verkäufer innerhalb der Frist von 30 Tagen nach Abgabe der Benachrichtigung über den Vertragswiderruf zurückgeführt werden. Wurde die Ware bereits vom Verbraucher benutzt, ist ein Vertragswiderruf leider nicht mehr möglich.

Die erhaltene Ware muss unbeschädigt und in unveränderter Menge zurückgeführt werden, außer die Ware ist beschädigt, verdorben, verloren oder die Menge wurde verringert, ohne dass der Verbraucher Schuld daran trägt. Bei Widerruf eines Vertrages, bei dem ein Gutscheincode eingelöst wurde, werden diese Mittel als Rabatt berücksichtigt und nicht erstattet. Der gezahlte Betrag wird auf das Bankkonto des Nutzers erstattet.

Die Erstattung der gezahlten Beträge erfolgt sofort, wenn es möglich ist, spätestens innerhalb der Frist von 30 Tagen nach Erhalt der Benachrichtigung über den Vertragswiderruf. Zur Gewährleistung der Sicherheit, Genauigkeit und Rechtzeitigkeit der Erstattung sowie zur Gewährleistung der Zahlungsevidenz, wird die Zahlung dem Käufer ausschließlich per Überweisung auf sein Bankkonto erstattet. Eine Bargelderstattung ist nicht möglich!

Die Rückgabe der erhaltenen Ware dem Unternehmen innerhalb der Vertragwiderrufsfrist zählt als Benachrichtigung über der Vertragswiderruf.

 

Sachmängel

Gemäß dem Verbraucherschutzgesetz (ZVPot) besteht ein Sachmangel:

● wenn die Ware nicht über die Eigenschaften verfügt, die für ihren normalen Gebrauch oder Verkauf erforderlich sind;

● wenn die Ware nicht über die Eigenschaften verfügt, die für einen besonderen Gebrauch erforderlich sind, für den der Käufer sie erworben hat, und die dem Verkäufer bekannt waren beziehungsweise ihm bekannt sein müssten;

● wenn die Waren nicht über die Eigenschaften und Vorzüge verfügt, die ausdrücklich oder stillschweigend vereinbart beziehungsweise vorgeschrieben wurden;

● ● wenn der Verkäufer eine Ware übergeben hat, die nicht mit dem Muster oder Modell übereinstimmt, außer das Muster oder Modell wurde nur zur Mitteilung dargestellt.

Wie wird die Tauglichkeit des Artikels überprüft?

Sie wird mit einem anderen, fehlerfreien Artikel der gleichen Art, sowie den Aussagen des Herstellers beziehungsweise den Angaben am Artikel selbst überprüft.

Wie wird ein Sachmangel geltend gemacht?

Der Käufer muss uns über eventuelle Sachmängel, zusammen mit einer genauen Beschreibung dieser und auf eigene Kosten, innerhalb der gesetzlich festgelegten Frist informieren. Der Käufer ermöglicht zudem eine Prüfung des Artikels.

Der Sachmangel muss innerhalb der gesetzlich festgelegten Fristen geltend gemacht werden.

Das Recht zur Geltendmachung von Sachmängeln regeln genauer die Bestimmungen des Verbraucherschutzgesetzes.

 

Schutz personenbezogener Daten

Der Anbieter verpflichtet sich zum dauerhaften Schutz personenbezogener Daten des Nutzers.

Der Anbieter speichert für unbestimmte Zeit die IP Adressen aller Besucher von medenka.eu, bei registrierten Mitgliedern außerdem: Vor- und Nachname, E-Mail Adresse, Kontakttelefonnummer, primäre Adresse und Lieferadressen, Wohnsitzland, Uhrzeit und Datum der Registrierung und Archiv der Kommunikation mit dem Anbieter.

Der Anbieter verwendet die personenbezogenen Daten ausschließlich für den Bedarf der Bestellungserfüllung (Versendung von Informationsmaterial, Angeboten, Rechnungen) und weitere notwendige Kommunikation.

Die Nutzerdaten werden in keinem Fall an unbefugte Personen weitergeleitet.